The Led Farmers

The Led Farmers ist eine Indie Irish Folk Rock Band aus Irland. Die
meisten Bandmitglieder haben einen universitären Musikabschluss - ein
Bandmitglied wurde sogar zweimaliger „All Ireland Music Champion“. Auf
ihren Tournéen quer durch die USA und Europa erntete die Band sehr viel
Beifall als eine der besten Irischen Live Acts. Ihr Repertoire umfasst
viele irische Folk Klassiker. Besonders viele positive Rückmeldungen haben
sie jedoch für ihre eigenen Kompositionen und die neu arrangierten Songs
irischer Musik erhalten. Mit ihrer Spontanität und ihren mitreissenden
Songs stehen sie sofort im Kontakt mit dem Publikum und lösen wahre
Begeisterungsstürme aus - was sie eben zur einer sehr unterhaltsamen Live
Band macht.

The Led Farmers:

Brendan Walsh: Banjo, Vocals

Ross O`Farrell: Bass, Vocals

Eoghan de Hoog: Guitar, Vocals

Glenn Malone: Drums, Vocals 

Robin Laing

Robin Laing ist ein schottischer Folkmusiker und Songwriter, der aufgrund seiner zahlreichen Lieder über Whisky und Whiskey auch unter dem Beinamen „The Whisky Bard“ („Der Whisky-Barde“) bekannt ist. Robin Laing erlangte überregionale Bekanntheit, als er 1990 den anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Forth Bridge ausgeschrieben Liedwettbewerb gewann. Bis 1996 war er im Gesundheitswesen tätig. Seither ist er hauptberuflich im Musikgeschäft tätig. Regelmäßigen Konzertreisen führen ihn unter anderem nach Deutschland, nach Dänemark und in die Schweiz.

Er lebt heute mit seiner Familie in Carluke in Lanarkshire.

Andreas & Michael Winkler Band

© 2019 by WHISKY & MUSIC Tastings

  • Facebook Clean